Kalibrierung + Reparatur

Kalibrierung von Drehmomentaufnehmern und Messketten.

Die Kalibrierung erfolgt mit Messmitteln, die im Sinne der DIN EN ISO 9001 auf nationale Normale rückführbar sind und einer regelmäßigen Überprüfung unterliegen.

Im Werkskalibrierschein finden sich die ermittelten Messergebnisse und die eingesetzten Messmittel.

Werkskalibrierungen für Drehmomentsensoren werden nach internen Werksvorgaben erstellt. Auf Wunsch bieten wir eine externe DAkkS-Kalibrierung an.

Wir führen unsere Werkskalibrierungen standardmäßig in 25% Schritten aus. Auf Kundenwunsch können auch beliebig andere Schrittfolgen ausgeführt werden. Bitte fragen Sie diese getrennt an.

Bei Fremdfabrikaten gilt dieses Angebot unter Vorbehalt. Unsere Mitarbeiter geben Ihnen auf Anfrage dazu gerne Auskunft!


 

 

 

 




AKTUELL

Für unsere Kunden bieten wir bei Verfügbarkeit zur Ausfallüberbrückung Leihgeräte an.

Fragen Sie unseren Vertrieb!
+49 (0) 7972 - 9310-0

 

MESSE

Unser nächster Termin:
25.06.- 27.06.2019 Nürnberg
Sensor-test

 

 

 

 


nach oben
Eine Seite zurück