drfsk

Verstärkereinheit
Typ DMSVE

 

 

 

 

 

Zur Speisung von DMS-Brücken und zur Signalverstärkung

Die Verstärkereinheit DMSVE verstärkt das empfindliche Signal der Dehnungsmessstreifen in ein analoges Ausgangssignal mit ± 5 V oder ± 10 V. Dadurch ist das Signal Störunempfindlicher und kann einfach mit anderen Elektroniken (z.B. SPS verarbeitet werden).

Durch die große Eingangsempfindlichkeit von 0,2 mV/V – 5 mV/V kann der Verstärker für eine Vielzahl von DMS-basierenden Sensoren verwendet werden.

 

 

 

 

 

 


 



MESSE

Unser nächster Termin:
25.06.- 27.06.2019 Nürnberg
Sensor-test

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Fragen?

Wir helfen gerne!
Rufen Sie an:
+49 (0) 7972 - 9310-0

 

 

 

 

 


nach oben
Eine Seite zurück