Eine Seite zurückDrehmomentsensoren


Wir fertigen Drehmomentsensoren mit zylindrischen Wellenenden sowie mit Vierkant- und Sechskantanschluss in rotierender oder statischer Bauform.
Der ETH-Messbereich-Standard liegt bei 0,02 - 20.000 Nm. Abweichende Meßgrößen sind möglich!

Kundenspezifische Sonderbauformen und komplette Drehmomentprüfeinrichtungen entwickeln und fertigen wir gerne nach Ihren Anforderungen.

Unsere Drehmomentsensoren messen mit Dehnungsmessstreifen (DMS).

Bei statischen Messwellen zur Messung von Reaktionsmomenten wird der Signalausgang direkt ausgeführt, bei rotierenden Sensoren erfolgt die Signalübertragung kontaktlos.

Bei Beachtung der technischen Grenzen laut Datenblatt bleibt die Messgenauigkeit für 24 Monate Dauerbetrieb erhalten!
Danach empfehlen wir eine Rekalibrierung.

 

 

Drehmomentsensoren und Drehmomentmesswellen

MESSE

Unser nächster Termin:
26.6.- 28.6.2018 Nürnberg
Sensor-Test Nürnberg

 

 

Fragen?

Wir helfen gerne!
Rufen Sie an:
+49 (0) 7972 - 9310-0

 

 

 

AKTUELL

Werk 2 steht!

ETH messtechnik Werk 2

 

ETH im Ministerium als "Ehrenamtfreundlicher
Arbeitgeber" ausgezeichnet

Logo ehrenamtsfreundlicher Arbeitgeber


 

 

nach obenEine Seite zurück