Miniaturknopf-Kraftsensor für Druckkraft. 8 Messbereiche von 0 - 100 N bis 0 - 20 kN

Miniaturknopf-Kraftsensor
"CDFM3"

Zur Messung von Druckkräften bei sehr wenig Platz

8 Messbereiche von 0 - 100 N bis 0 - 20 kN



    Merkmale
  • Schutzart IP65
  • Nur 15 mm Durchmesser und 8 mm Höhe
  • Integrierter Lasteinleitknopf
  • Ausgang 1,5 mV/V nominal
  • Genauigkeit <± 0,5% vom Endwert
  • Robuste Konstruktion
  • 3 Jahre Garantie

Kurzbeschreibung
Die CDFM3-Miniaturknopf-Kraftsensoren sind für die Messung von Druckkräften ausgelegt, bei denen der Platz ein begrenzender Faktor ist. Aufgrund ihrer kompakten Größe können sie auf kleinstem Raum montiert werden und werden häufig nachgerüstet, während die M3-Gewinde im Gehäuse das Fixieren des Kraftsensors in Position vereinfachen. Die Kraftsensoren eignen sich sowohl für Kraftmessungen als auch für Wägeanwendungen. Sie werden in vielen industriellen Prozessmessanwendungen zu Überwachungs- und Steuerungszwecken verwendet.

Der CDFM3 ist der zweitkleinste Knopf-Kraftsensor, die wir mit einem Durchmesser von nur 30 mm und einer Höhe von 12 mm anbieten. Einen kleineren Knopf-Kraftsensor finden Sie in unserem CDF-Miniaturknopfkraftsensor.

Die Kraftsensoren der CDFM3-Serie können mit einer Reihe unserer Auswertungsinstrumente wie Digitalanzeigen, Signalaufbereitungsanlagen, Digitalisierern oder Telemetriesystemen kombiniert und als komplettes System kalibriert geliefert werden. Bitte wenden Sie sich an unser technisches Team.Eine Seite zurück

Technische Daten
Messbereiche N
0-100, 0-250, 0-500, 0-1000, 0-2000, 0-5000, 0-10kN, 0-20kN
Einsatzbereich

Nur Druckkraftmessung
Nennkennwert mV/V
2 nominal (1,5 nominal bei 100N)
Arbeitstemperatur °C -20 bis +80
Schutzart   IP65
Weitere Info siehe Datenblatt

 

Datenblatt Kraftsensor CDFM3  Step-Datei CDFT  

    Optionen
  • Große Auswahl an Montagemöglichkeiten
  • Sondergrößen auf Anfrage erhältlich
  • Andere Messbereiche auf Anfrage erhältlich
  • Unterschiedliche Temperaturkompensations- Bereiche verfügbar
  • Kontrollsignal
  • Hochtemperatur
  • Vakuumanwendung
  • TEDS (Transducer Electronic Data Sheet)
  • TEDS ermöglicht Plug & Play mit kompatiblen Auswertegeräten
  • USB-Versionen (über DSC-USB)
  • Ein- oder mehrkanalige PC-basierte Überwachung & Datenerfassungssystem
  • Drahtlose Version (über T24-Signalübertragung)

    Anwendungen
  • Kraftmessung
  • Wägeanwendungen
  • Industrielle Prozessmessanwendungen
  • Forschung und Entwicklung
  • Druckkraft-Überwachung

nach oben